"Ein Trainingsdesign ist m.E. dann gelungen, wenn Lernende mit Lerninhalten in Verbindung treten können - individuell trotz Gruppe. So dürfen Trainings zum Überdenken, zum Hinterfragen, zum Mitmachen, zum Ausprobieren anregen. Ein wenig unbequem und herausfordernd, doch immer die Grenzen jedes Einzelnen akzeptierend."

Trainings- und Coachingformate konzipiere ich aktivierend und methodisch durchdacht, konsequent ausgerichtet an Zielgruppe und Lernzielen. Thematisch entwickele ich Themen aus dem Bereich Soft Skills: Kommunikation, aktive Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Teamentwicklung, Teamführung u.a. Themen.

Folgende Lehrdesigns nutze ich gerne: Klassische Präsenz-, Blended-Learning- oder reine Webformate.
Auftraggeber sind u.a. Hochschulen, IHK, Unternehmen oder öffentliche Institutionen.

Rufen Sie mich an oder mailen Sie.

 
Impressum | Kundenmeinungen | Netzwerk